MK-Ultra in USA, Großbritannien und Australien

proxy image 5

Ein weiteres Kapitel aus dem Buch “Ordo ab Chao: Volume Five: The New Age”, das ein weit verzweigtes Netzwerk aus MK-Ultra-Psychologen aus den USA (auch der Familie Huxley) sowie aus Großbritannien und Australien aufzeigt. Ein CIA-Putsch in Australien wird ebenso erläutert. Mit dem Hintergrundwissen der Aussagen der MK-Ultra-Überlebenden Fiona Barnett kann dieser Putsch auch getrost als ein Putsch von Pädophilen an Pädophilen bezeichnet werden, um dann die nächsten Pädophilen an die Macht zu bringen.

Aufstieg und Fall der False Memory Syndrome Foundation (FMSF)

grafik 81

Das False Memory Syndrome (Falsche-Erinnerungen-Syndrom) wurde von Peter Freyd geprägt, der die False Memory Syndrome Foundation (FMSF) gründete, nachdem er von seiner Tochter des sexuellen Missbrauchs beschuldigt worden war. Die "Internationale Gesellschaft für die Erforschung von Trauma und Dissoziation" hat sich der Geschichte und Entwicklung der FMSF bis zu Ihrer Auflösung 2019 angenommen.